30.10. – 05.11 2017: Surf & Code Camp - React Edition

in Cascais (Lisabon, Portugal)

Alle Details zum Workshop finden Sie auch auf der offiziellen Surf & Code Camp React Edition Webseite http://surfandcode.camp

Agenda

  • ES2015 / ES2016 - Eine Einführung
  • React-Komponenten - Best Practices nach aktuellem Stand
  • Konventionen und Verzeichnisstruktur für größere Anwendungen
  • Immutable data structures in React-Anwendungen
  • Komfort in React mit JSX in Babel
  • Komfort bei der Entwicklung komplexer Applikationen mit Webpack
  • Zugriff auf ein Backend und wie man die Daten verarbeitet
  • Routing mit dem React Router
  • Flux und Redux
  • Universal React - Applikationen, die schon serverseitig gerendert werden
  • Best Practices für gute Performance und Wartbarkeit
  • Testen von Komponenten mit Enzyme und Jest

Wie dir der Workshop hilft:

  • Du sparst Zeit - wir haben die Arbeit für dich erledigt und das Wichtigste zu React auf den Punkt gebracht. Nach 3 Tagen schreibst du deine eigenen React-Applikationen.
  • Du musst nicht alle unsere Fehler machen. React ist unser Tagesgeschäft - wir haben die meisten Fehler schon einmal für dich gemacht und geben gerne unsere Erfahrung weiter.
  • Du lernst, ob React die richtige Technologie für dich ist. Du hast erfahrene Trainer, auf deren Erfahrung du zurückgreifen kannst.
  • Du lernst, wie eine komplette Applikation von vorne bis hinten aussieht. React ist "nur" ein sehr guter View-Layer. Wir zeigen dir was du sonst noch brauchst und wie sich alles zu einem Gesamtbild zusammenfügen lässt.

Warum React:

  • Du möchtest dir sicher sein, dass deine Anwendung "per default" schnell ist.
  • Bei anderen Frameworks taucht die Frage auf: haben sie sich bewährt und werden sie aktiv gewartet - oder: welche bekannten Anwendungen sind darin geschrieben? Hier ist es einfach - Facebook. Es skaliert also augenscheinlich.
  • Du bist es leid, Tage mit Debugging zu verbringen. Die Daten bewegen sich in React-Applikationen nur in eine Richtung. Dadurch wird nachvollziehbar, wie sich deine Anwendung verhält.
  • Du hast die ganze Zeit gespürt, dass es besser geht, als HTML-Templates zu nutzen. In React-Komponenten kann man Breakpoints setzen und untersuchen, was vor sich geht.

Bonus: All inclusive, Hackathon & Surf Kurs

Hotel, Verpflegung - all inclusive

  • 7 Tage im Nice Ways Hostel in Cascais
  • 6- oder 8 Schlafräume mit maximal 4- oder 6 Personen besetzt
  • Service ab Ankunft - Transport vom Flughafen nach Cascais
  • Verpflegung jeden Tag: Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen
  • Alle Lernmaterialien zum nachschlagen

Hackathon & Surf Kurs

  • 2-Tages Hackathon am Samstag und Sonntag um die React-Skills zu schärfen
  • Sonderanfertigung eines "Surf & Code Camp 2017 React Editon" Shirts
  • Ein 5-Tage Surf Kurs durchgeführt von profesionellen Surf-Instruktoren
  • Versicherung, Ausstattung und Transport zum Strand inklusive
  • Sonne, Strand und Meer - beste Umgebung zum lernen

Ticket für den Workshop bestellen

Bei Fragen bitte surfandcodecamp@hack.institute kontaktieren oder anrufen: +491791353539

Von Eventbrite

Unsere Trainer & Organisatoren

Veranstaltungsort und -zeit

5.10. – 7.11.2017
NICE WAY HOSTELS CASCAIS Rua Conde Ferreira 117 2750-346 Cascais, Lisabon, Portugal

Areisetag ist Montag, der 30. Oktober 2017

Voraussetzung

Voraussetzung für den Workshop ist ein Notebook mit Windows, Linux oder MacOSX.

Sind noch Fragen offen?

Dann rufen Sie uns einfach an:
+49 1791353539
oder per E-Mail: surfandcodecamp@hack.institute